Endermologie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Behandlung mit dem Cellu M6. Mit der Lipomassage können lokale Fettzellen, Cellulite, Reiterhosen, Hüften, Oberschenkel, Arme, Bauch und Rücken behandelt werden.

 

So funktioniert die Behandlung.

Die Behandlung ist schmerzlos und folgt genauen Methoden und Anweisungen. Die Kundin trägt aus hygienischen Gründen und für den persönlichen Komfort ihren eigenen Behandlungsanzug (Endermo-Wear®).

 

Endermologie, Lipomassage und Endermolift sind die grossen und erfolgreichen Überschriften des französischen Herstellers LPG. Die Behandlungsmethode ist in über 105 wissenschaftlichen Studien und Publikationen namhafter europäischer und amerikanischer Universitäten belegt. Sie hilft bei konsequenter Anwendung nachweislich bei Cellulite-Behandlungen und verbessert nachhaltig die Struktur des Bindegewebes.

Einzigartig an der Methode ist, dass sie in sehr tiefe Gewebeschichten vordringt. Ausserordentliche Behandlungsergebnisse sind die Regel. Ermöglicht werden diese durch ein spezielles Massagemuster. Das sogenannte Roll-in und Roll-out System der mechanischen Zellstimulation erzielt einen Sog-Effekt. Die Massagerollen sind mit einem Ansaugsystem kombiniert, das eine Welle auf der Haut entstehen lässt, die ein- bzw. ausgerollt werden kann. Die Haut wird präzise und konstant bis in tiefen Schichten durchwalkt. Studien belegen, dass der Stoffwechsel des Gewebes gesteigert wird und den Fettabbau auch an sportresistenten Problemzonen ermöglicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittels modernster Technik erfahren Sie eine tiefgehende, risikofreie Bindegewebemassage, welche Schlacken löst und abtransportiert, den Lymphfluss fördert sowie den Stoffwechsel anregt. Das sichtbare Ergebnis ist ein strafferes Bindegewebe, feineres Hautbild, Reduktion des Umfanges und somit eine Verschönerung der Figur.

 

Als angenehmer Nebeneffekt baut Endermologie® Stress ab, entspannt und erhöht das Wohlbefinden.

 

Die Endermologie® - Kur besteht aus den folgenden drei Phasen:

Initialisierung, Zielerreichung und Erhaltung

 

Phase                                                   Dauer                       Behandlungen

 

Initialisierung                                     5 Wochen                 2  pro Woche

Zielerreichung                                  10 Wochen                1 pro Woche

Erhaltung                                            offen                          etwa 1 pro Monat

 

Der Körper braucht am Anfang eine hohe Regelmässigkeit, um die angeregten körpereigenen Funktionen neu zu erlernen, so dass der Organismus später selbständig weiterarbeitet. Wenn die Abstände am Anfang zu gross sind, stellt sich der Erfolg erst später ein.In der Erhaltungsphase ist Ihr Empfinden das Ausschlaggebende, wie häufig Sie eine Wiederholungsbehandlung machen, um das erreichte Resultat beizubehalten. Eine Weiterführung mit kürzeren Abständen erhöht zusätzlich die Wirkung.Eine individuelle Anpassung der Phasen kann aufgrund Ihrer Konstitution, Zielsetzung und Zielerreichung erfolgen. Auch Ihre persönliche Zufriedenheit mit der Wirkung der Behandlungsmethode kann eine Verlängerung oder Verkürzung der einzelnen Phasen veranlassen.

 

*Preise

 

Probebehandlung            CHF     80.-

Einzelsitzung                     CHF     90.-

 

*Eine Sitzung dauert etwa 45 Minuten.

In der Behandlung ist ein Behandlungsanzug (Endermo-Wear) im Preis inbegriffen.